Unsere Schmankerl

Geräuchertes Forellenfilet serviert auf gebratener Melanzani, Krenschaum, Hausbrot 8,90

Kürbiscremesuppe vom Muskatkürbis dazu knusprige Schwarzbrotcroutons € 4,30

Kürbis- Kartoffel- Rösti mit Sauerrahm- Kräuterdip, Salat € 10,90

Riesengarnelen im knusprigen Proseccoteig auf hausgemachten Tagliolini in Limetten- Spinatsauce € 17,30

Maishenderlbrust auf cremigem Kürbisrisotto dazu Grilltomate und gegrillter Zucchini € 15,60

Spezialpizza der Woche:
pikante Creme von der Artischoke, frische Ananas, Mozzarella, geröstete Walnüsse
€ 11,80

Maronimousse mit Sauerkirschragout € 5,80

 

Weinkultur

Weinkultur

Hier, wo „Italienphilosophie“ gelebt wird, bemüht man sich sehr um ausgezeichnete Weine, die zum Teil von Italien direkt importiert oder gar selbst vom Hersteller geholt werden. Bei einer guten Jause und einem erlesenen Tropfen, lässt der Weinbauer auch mal das eine oder andere Weingeheimnis über seine Lippen. Das ist Trinkkultur - genau diese geben wir unseren Gästen sehr gerne weiter und bei einem guten Glas Brunello sind schon viele Gäste zu Freunde geworden.

 

 

Prosecco mit Auszeichnung

Wird von einem Wein gesagt, er sei goldgelb wie ein Topaz, von
betörendem Duft und verführerischem Geschmack, unvergeßlich schon nach dem ersten Schluck und unverwechselbar, dann ist bestimmt von einem Prosecco di Conegliano-Valdobbiadene die Rede.
Nur Prosecco aus dem Anbaugebiet um Valdobbiadene dürfen den Status eines DOC-Proseccos tragen. Sein Anbaugebiet erstreckt sich entlang der Hügellandschaft zwischen den Städten Conegliano und Valdobbiadene in der Provinz Treviso. Alle diese Weine sind durch die ausschließliche Verwendung von Prosecco-Trauben sehr sortentypisch, stets an der Untergrenze des zulässigen Restzuckergehaltes, also sehr klar, sehr fein, reich an Finessen.

Weinkarte

  • Weissweine +

    Gelber Muskateller                                       
    Frucht in zwei Worten- Gelber Muskateller!
    Intensives Fruchtbukett macht Lust auf mehr.
    Man kann allem widerstehen außer dieser Versuchung
    Weingut: Topf| Kamptal, Niederösterreich
    Jahrgang 2015, Vol. 11%

    Grüner Veltliner Löss Kamptal DAC     
    Löss- und Urgesteinsverwitterungsböden liefern diesem besonderen
    geologischen Voraussetzungen für diesen gebietstypischen Kamptaler Veltliner.
    Apfelfrucht mit einem Hauch von Citrus ergänzen sich mit einer
    frisch- würzigen Struktur und pfeffriger Note.
    Weingut: Jurtschitsch| Kamptal, Niederösterreich
    Jahrgang 2015, Vol. 12,5%

    Welschriesling Klassik                                   
    Helles leuchtendes grün -gelb mit frischem intensiven Duft
    nach grünen reifen Äpfeln. Lang anhaltend am Gaumen mit feiner
    zurückhaltender Säure. Lebendig und sehr trinkfreudig!
    Weingut: Stiegelmar| Gols, Burgenland
    Jahrgang 2015, Vol. 12,5%

    Riesling                                                       
    im Holzfass gereifter Riesling, funkelndes Goldgelb,
    feine Rieslingnase mit Hauch nach Pfirsich, strukturierter
    Körper, interessantes, pikantes Säurespiel, edler Abgang
    Weingut: Bioweinhof Paradeiser| Wagram, Niederösterreich
    Jahrgang 2014, Vol. 13,5%

    Sauvignon
    Blanc Pullus                                  
    Ein typischer Vetreter des modernen, attraktiven Sauvignonstils.
    Aus dem Weinkeller Ptuj in der Untersteiermark- Slowenien.
    Bukett: Pampelmuse, tropische Nuancen, Paprika, Buchsbaum
    Geschmacklich frisch und ausbalanciert
    Weingut: Ptuj| Stajerska, Slowenien
    Jahrgang 2015, Vol 13%

    Grauburgunder Secreto                                
    Die Lage Ciringa (Slowenische Seite der Lage Zieregg)
    auf 500m Seehöhe bringt einen cremigen Wein hervor,
    der sich perfekt an jedes Gericht anschmiegt.
    Weingut: Georgiberg| Berghausen, Niederösterreich
    Jahrgang 2015, Vol 14,5%

    Chardonnay Altenberg                                
    Helles Strohgelb, exotische Nase nach reifen Honigmelonen
    mit frischen Anklängen nach Quitte, gut eingebundene
    Säurestruktur, vollmundig mit süßem, mineralischem Abgang.
    Der elegante Speisenbegleiter.
    Weingut: Juris| Gols, Burgenland
    Jahrgang 2015, Vol. 13,5%

    Neuburger Strasser Weinberge                                           
    Der aus früheren Zeiten als nobler Wein bekannte Neuburger
    besticht durch zarte Nussaromen und einer eleganten Note.
    Druckvolle Eleganz am Gaumen mit einer ausbalancierten Lebendigkeit.
    Weingut: M. & A. Arndorfer| Strass, Niederösterreich
    Jahrgang 2015, Vol. 12%

     

  • Rotweine +

    Zweigelt Heideboden                                   
    Ein fruchtbetonter voll ausgewogener Wein; mit charmanten
    Tanninen und feinen Kirscharomen ausgestattet; die Toplage
    Heideboden stattet Ihn mit einem hohen Reifegrad aus!
    Weingut: Gerhard Pittnauer (Winzer des Jahres 2014)| Gols, Burgenland
    Jahrgang 2014, Vol. 12,5%

    Merlot Salzberg                                           
    angenehme Kräuterwürze, feine Tabaknoten, kraftvoll
    und präzise in griffigem Tanningerüst
    Weingut: Zechmeister| Gols, Burgenland
    Jahrgang 2012, Vol. 15%

    Blaufränkisch Johanneshöhe                          
    Voll und einladend; geht über vor Kirschfrucht; etwas Nelken;
    einladende Beerenfrucht auch am Gaumen; griffig und
    geradlinig; saftige Tannine; etwas Pfeffer!
    Weingut: Prieler| Schützen/Gebirge, Burgenland
    Jahrgang 2013, Vol. 13,5%

    Rioja Hacienda Grimon
    Dichtes rot mit violetten Reflexen, moderne fruchtige Crianza, würzig,
    mit feinen Anklängen von Vanille, Aromen von Cassis und roten Beeren unterlegt.
    Volle Frucht mit weichen Tanninen, mittlerer Körper, gut im Abgang.
    Weingut: Hacienda Grimon| Rioja, Spanien
    Jahrgang 2013, Vol. 13,5%

    Opus Eximium                                             
    Dieser Cuvée aus Blaufränkisch, St Laurent und Zweigelt,
    welcher in kleinen Holzfässern zu einer perfekten Symphonie
    reift, ist schon seit Jahren einer der besten Cuvée Österreichs!
    2012 in der 25isten Jahrgangsausgabe hat sich der Maestro
    wieder selbst übertroffen. Must Have!
    Weingut: Albert Gesellmann, Deutschkreutz, Burgenland
    Jahrgang 2012, Vol. 14%

    Gaberinza                                                     
    94 Falstaffpunkte; Cuvée aus Blaufränkisch, Merlot und Zweigelt;
    dunkles Rubingranat; opaker Kern; violette Reflexe; intensives
    Brombeerkonfit; zarte Edelholzwürze, tabakige Nuancen;
    Zitruszesten; elegant, elegant, saftige Fruchtsüße; wird nach hinten
    immer länger, mit sehr großem Potential ausgestattet
    Weingut: Gernot Heinrich| Gols, Burgenland
    Jahrgang 2011, Vol. 13%


    Sangiovese Maremma                                   
    Eine Besonderheit ist dieser zu 100% aus Sangiovese Trauben
    gekeltere Rotwein, der durch seine tolle Kirschfrucht, sowie
    durch seine gleichermaßen harmonisch/kernigen Tannine
    seine Fans zur Begeisterung bringt!
    Weingut: Tenuta Sassoregale| Maremma, Toscana, Italien
    Jahrgang 2013, Vol. 13,5%

    Chateau Le Monge                                      
    Das linke Ufer im Bordeaux ist von zwei Rebsorten dominiert:
    Cabernet Sauvignon und Merlot! Dieser klassische Cuvée hat
    volle Beerenfrucht mit im Gepäck sowie eine leichte würzige
    Tabaknote! Der Jahrhundertjahrgang 2009 lässt die Trauben voll
    ausreifen und gibt ihm einen leichten Abgang!
    Weingut: Haut- Médoc| Bordeaux, Frankreich
    Jahrgang 2009, Vol. 13,5%

    Chianti Lamole di Lamole                               
    Dieser Chinati reflektiert perfekt seine Herkunft. Am Gaumen offenbart er
    eine reizende Nuance von Modernität. Er zeigt sich tief rubinrot gepaart mit
    Noten von Brombeere und Waldfrüchten, dazu eine würzige Süsse.
    Ein Gaumenschmeichler der besonderen Art.
    Weingut: Lamole| Toscana, Italien
    Jahrgang 2012, Vol. 13,5%

    Barbera d’Alba                                              
    Nuancen von Brombeeren ergeben das fruchtige Bouquet dieses
    herrlichen italienischen Rotweins. Ein eleganter, aber durchaus
    opulenter und vollmundiger Wein, der eine gewisse Frische mit
    verschiedenen Fruchtaromen gekonnt verbindet.
    Weingut: Fratelli| Revello, Piemont
    Jahrgang 2012, Vol. 14%
     
    Aires
    Montepulciano                                    
    Der Fosso Corno ist ein junger, 100% Montepulciano.
    In der Nase erwarten den Genießer delikate Aromen von Kirschen und Pflaumen.
    Am Gaumen gut strukturiert, angenehm tanninhaltig und mit
    einem trockenen, blumigen Abgang.
    Weingut: Fosso Corno; Abruzzen, Italien
    Jahrgang 2015, Vol. 13,0%

    Brunello di Montalcino „Poggio alle Mura“    
    2 Jahre Eichenfass Lagerung; tiefes rubinrot mit Granatschimmer;
    vollmundig und robust; zeigt schöne Aromen von dunklen
    Beeren, Kirsche, etwas Minze und erdige Noten;
    gut eingebundene, kräftige Tannine; samtiger Geschmack
    Weingut: Castello Banfi| Montalcino, Toscana
    Jahrgang 2010, Vol. 14%

     

     

  • Frizzante +

    Rosé Frizzante   
    helles, lachsfarbenes rosa; Duft nach Steinobst und Erdbeeren;
    im Geschmack fruchtig. Süß, etwas Aromen von Birnen und
    ein Hauch von Erdbeeren; feine Perlage und angenehme Restsüße;
    leichter, frisch- fruchtiger, bekömmlicher 
    FrizzanteWeingut: Zechmeister| Neusiedlersee

  • Roséweine +

    De Casta Rosado                                           
    Die kräftige und einnehmende Farbe und volle Fruchtigkeit
    hat der Rosado von den Rebsorten Garnacha und Cariñena.
    Er überzeugt durch sein herrlich fruchtiges Bukett voller
    Anklänge an Heidelbeeren, Erdbeeren, Kirschkonfitüre und Granatapfel.
    Am Gaumen anschließend wunderbar frisch, harmonisch und ausgewogen.
    Goldmedaillengewinner!
    Weingut: Miguel Torres| Catalunya, Spanien
    Jahrgang 2015, Vol. 13,5%

     

  • Prosecco +

    Prosecco di Valdobbiadene D. O. C.
    Frizzante Barichel, mehrfach ausgezeichneter
    Goldmedaillengewinner;
    zarte Perlen im Glas; geht am Gaumen erst richtig auf;
    perfekt eingebundene Restsüße, jedoch trocken, wie ein Prosecco sein muss
    Goldmedaillengewinner
    Weingut: Ac. Agr. Geronazzo Luigi | Valdobbiadene, Italien

  • Sekt +

    Muskateller Sekt                                          
    feinperliges Mousseux, intensive Muskatellernase ergänzt von
    Rosen- Zitrus- Aromen; frisch- fruchtig mit hervorragendem
    Trinkfluss; ein prickelndes Erlebnis
    Weingut: Riegelnegg| Gamlitz, Südsteiermark

  • 1